Leben und Wohnen im Alter – Buchempfehlungen aus der Redaktion

Mit steigendem Alter ändern sich in der Regel die Bedürfnisse von Menschen. Man verbringt mehr Zeit zuhause, die Ansprüche an das eigene Wohlbefindenwachsen, gesundheitliche Einschränkungen verlangen entsprechende Wohnbedingungen. Häufig stellt man sich dann die Frage: Kann ich im Alter dann noch in meiner gewohnten Umgebung bleiben oder muss ich umziehen? Diese Frage bewegt viele Senioren im fortgeschrittenen Alter. Kann man in der eigenen Immobilie bleiben und welche möglichen Alternativen gibt es? Betreutes Wohnen, eine Senioren-WG oder der Umzug in eine betreute Wohnanlage?

Hier stellen wir Ihnen einige informative und nützliche Ratgeber zum Thema „Leben und Wohnen im Alter“ vor.

 

 

Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen: Servicewohnen für Jung und Alt – Pflegewohngeld, Kosten und Praxistipps  von Angelika Schmid

Für ein würdiges Altern gibt es viele gute Möglichkeiten. Angelika Schmid hat hierfür ihre langjährige Pflegeerfahrung, angereichert mit zahlreichen Praxistipps, zusammengetragen.

>> Mehr über dieses Buch

 

Glücklich Wohnen im Alter

Glücklich wohnen im Alter: Welche Wohnform ist die beste für mich? 17 Wohnmodelle im Überblick (Die weiße Reihe) Taschenbuch

Die Autorin Waltraud Ries gibt hier eine gute Übersicht über verschiedene Wohnformen, zeigt finanzielle und rechtliche Aspekte auf und erläutert Vor- und Nachteile, die im Vorfeld bedacht werden sollten. Kapitel für Kapitel werden die Wohnformen anhand von Beispielen vorgestellt, Angebote entschlüsselt, Begrifflichkeiten und Bedingungen leicht verständlich erklärt.

>> Mehr über dieses Buch

 

Ich werde älter, was mache ich mit meiner Immobilie

Ich werde älter, was mache ich mit meiner Immobilie? Die richtige Vorbereitung für eine sorglose Rentenzeit. Taschenbuch – 2017
von Christine Hegglin Schorderet

Das Buch ist ein nützlicher Begleiter auf dem Weg zur individuell optimalen Wohnform. Es behandelt sowohl mögliche Varianten für den Umgang mit der vorhandenen Immobilie als auch Kriterien für die Entscheidung für eine neue Wohnumgebung. Ausführliche Erläuterungen, Tipps und Checklisten helfen, die aktuelle Situation zu klären und Möglichkeiten für die Zukunft zu erschliessen.
>> Mehr über dieses Buch

 

Leben und Wohnen im Alter

Leben und Wohnen im Alter: Architektonische und stadtsoziologische Grundlagen von Dr. Klenter

Dieses Buch zeigt am Beispiel der Entwicklung eines modernen geriatrischen Quartiers, dass Architektur im städtebaulichen Kontext einen eigenständigen Beitrag dazu leisten kann, die Probleme des Alters und deren gesundheitliche und sozialpolitische Auswirkungen auf die heutige Gesellschaft anzunehmen und zu bewältigen.

>> Mehr über dieses Buch

 

Barrierefrei und selbstbestimmt Wohnen

Barrierefrei und selbstbestimmt Wohnen Taschenbuch – 2016
von Claudia Karell und Eberhard Tölke

Wer von Ihnen möchte nicht gern sein Leben barrierefrei und selbstbestimmt gestalten – möglicherweise trotz eines Handicaps? Ja, das ist möglich. Dieser Ratgeber enthält Anregungen und Tipps, wie Sie die Hindernisse in Ihrem persönlichen Alltag, die Sie noch am selbstbestimmten Leben (be-)hindern, aus dem Weg schaffen können.
>> Mehr über dieses Buch

 

Planen und Bauen für das Wohnen im Alter

Planen und Bauen für das Wohnen im Alter: Ratgeber für Neubau, Umbau und Renovierung (Bau-Rat) Taschenbuch – 2016 von Joachim F Giessler

Der neue Leitfaden für die Planung und Realisierung der an Bedürfnissen orientierten alten- und behindertengerechten Gestaltung von Wohn- und Sozialräumen. Ein fachkundiger Ratgeber, der gleichermaßen für größere gewerbliche wie für kleinere private Baumaßnahmen bestimmt ist – als wertvoller Leitfaden für die problembewusste Organisation des Wohnen im Alter. Ein wertvoller Ratgeber auch für vorausschauende, problembewusste private Bauherren.
>> Mehr über dieses Buch

 

Wohnen und Pflege im Alter

Wohnen und Pflege im Alter: Selbständig leben, Entlastung holen, Heim finanzieren von Kathrin Stäheli Haas

Die meisten möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen und das Leben auf gute Weise selber meistern. Das Buch zeigt, was es braucht, damit dieser Wunsch in Erfüllung geht etwa bauliche Anpassungen, bewusste Lebensgestaltung, regelmässige Unterstützung. Und es beschreibt die Alternativen zum eigenen Zuhause.

>> Mehr über dieses Buch

 

Wohnen im Alter

Wohnen im Alter: In der eigenen Immobilie bleiben oder umziehen? Taschenbuch – 2018

Die Broschüre bietet einen umfassenden Überblick zu allen Wohnalternativen und ihrer Finanzierung. Soweit einkommensteuerliche Vorschriften zu beachten sind und entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten bestehen, erfahren Sie das auch.

>> Mehr über dieses Buch

Kommentare

Kommentar erstellen

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen
    keyboard_arrow_up